Ein Bläschen „Frischluft“ bitte!

Ein Schweizer Ferienort machte mit einer sehr schönen Werbekampagne von sich reden. Der Ferienort Braunwald ist ohnehin einzigartig: Das Örtchen ist mit dem Auto nicht erreichbar, sondern nur mit einer Standseilbahn. Die kleine Gemeinde im Schweizer Kanton Glarus ist autofrei!

Diese Besonderheit wurde in einer Kampagne des örtlichen Tourismusbüros verarbeitet: Stadtmenschen, die täglich zwischen Autoabgasen und Industrieabgasen leben müssen, dürfen nun auch etwas „Frischluft“ schnuppern. Dies verspricht zumindest das kreative und witzige Werbeplakat, das im Stadtraum befestigt wurde.

„Hallo Stadtmenschen, schnuppert hier mal eine Prise Höhenluft“, heißt das Motto der Kampagne. Die Werbeagentur BBDO steckt hinter der Kampagne. Die Plakate wurden mit Luftpolsterfolien beklebt. Diese „Knallfolie“ besteht aus kleinen Bläschen, die man kaputtmachen kann. Glaubt man dem Slogan, strömt dann frische Luft aus Braunwald aus den Bläschen heraus.

Obs-Award 2009

Für die obs-Awards 2009 haben Unternehmen, Organisationen und PR-Agenturen fast 1.300 Bilder eingereicht. Mittlerweile stehen die Gewinner fest! Während in den letzten Jahren  ein Mensch im Mittelpunkt des Siegerbildes stand, hat es nun erstmals ein Motiv aus der Kategorie Produktfoto auf das Siegertreppchen geschafft. » weiterlesen… «

Plakatwerbung mit Humor und Charme

Mit schlagfertigen Sprüchen und witzigen Motiven startete die BSR im Frühjahr 1999 eine geniale Imagekampagne. “We kehr for you” titelte die Werbeagentur HEYMANN BRANDT DE GELMINI und eroberte damit die Herzen im Sturm. Bis heute fragen Menschen bei den städtischen Reinigungsbetrieben an und hätten gerne Plakate wie “Drei Wetter tough”, “Bemannte Räumfahrt” oder “Saturday Night-Feger”. Und die Kampagne ist Kult. » weiterlesen… «

Shape your body

Dieses Plakat vermittelt perfekt die Botschaft: Sonne, Strand, Meer und die passende “Figur” – das gibt es nur, wenn man in Gym geht! Jedoch muss man erst noch selbst das Plakat in Form bringen, ehe eine echter Waschbrettbauch zu erkennen ist… » weiterlesen… «

Kundenbindung wörtlich genommen

Kunden zu binden ist meist kostengünstiger als neue Kunden zu finden. Gerade deshalb hat sich wohl Coca Cola in Frankreich das Thema Kundenbindung auf die Fahne geschrieben. Dabei setzt Coca Cola sehr ungewönliche Marketinginstrumente ein. An Bushaltestellen wurde Plakate befestigt, denen man lieber nicht zu nahe kommen sollte, weil man sonst kleben bleibt. » weiterlesen… «

Plakataktion von Greenpeace auf dem Kopenhagener Flughafen

Eine tolle Plakataktion von Greenpeace auf dem Kopenhagener Flughafen. Provokant und witzig zugleich! Obama und andere Regierungschefs werden als alte Leute abgebildet mit der Aufschrift: „Es tut mir Leid. Wir hätten den katastrophalen Klimawandel stoppen können… Wir haben es nicht getan.” » weiterlesen… «

Where Am I?

You are currently browsing entries tagged with Plakate at Werbeideen.